Dortmund mainz ergebnis

dortmund mainz ergebnis

Nächstes Spiel. Bild. Samstag, Anstoß um Uhr. SIGNAL IDUNA PARK Dortmund. Bild. Borussia Dortmund. Bild. Bayern München. -: . 5. Mai Der FSV Mainz 05 schafft den Klassenerhalt, weil er in der entscheidenden Saisonphase Eine Analyse des hochverdienten Siegs in Dortmund. Head to Head Statistik Spiele von 1. FSV Mainz gegen Borussia Dortmund Fussball Ergebnisse Jahr bis - Fussball live Statistiken Wettpoint.

Deshalb sag ich ganz klar, der Sieg gehört auch meinem Kollegen Peter Bosz. Mainz ist dagegen nach der Heimniederlage im Abstiegskampf angekommen.

Schon am nächsten Spieltag wartet bei Werder Bremen das erste wichtige Kellerduell auf die Rheinhessen.

Zentner — Balogun, Gbamin Hack , Diallo — Donati Sahin — Jarmolenko, Aubameyang, Pulisic Sie befinden sich hier: Neuer Abschnitt Für Stöger, der am 1.

Mainz in der ersten Hälfte torgefährlicher Der Österreicher hatte mit seinem neuen Team allerdings auch erst eine Trainingseinheit absolvieren können.

Streich und das Neuer-Trikot: Nach dem Abgang des besten Offensivspielers, Yunus Malli , lässt sich auf diesem Ergebnis durchaus aufbauen.

Punktet die Mannschaft von Coach Martin Schmidt heute gegen Dortmund, könnte man zumindest Schalke 04 in der Tabelle hinter sich lassen. Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Dieser Inhalt wurde erstellt von DPA 1. Danke für Ihre Bewertung! Wir verabschieden uns aus Mainz und wünschen Ihnen noch einen schönen Abend.

Fast der Siegtreffer für Mainz! Seydel fasst sich aus 20 Metern in halblinker Position ein Herz und zieht ab. Der FSV will jetzt mehr.

Schürrle geht auf der rechten Seite ins Dribbling und kann kurz vor dem Strafraumeck nur mit einem Foul gestoppt werden.

Der eingewechselte De Blasis unterläuft Sokratis. Die letzte Torchance datiert aus der Schürrle ist sauer wegen dieser Entscheidung und erzählt Zwayer ein paar Takte.

Schürrle und Jairo Samperio lassen sich auf ein kleines Scharmützel ein. Tuchel nimmt Aubameyang, der heute nur wenige gefährliche Szenen hatte, vom Feld.

Martin Schmidt bringt eine frische Offensivkraft. Daniel Brosinskis Fehlpass leitet einen Dortmunder Konter ein. Schürrle hat das 0: Der BVB kontert über Aubameyang.

Castro gerät mit Muto aneinander und verlangt von Felix Zwayer, einzuschreiten. Der Ball wird von links in den Sechzehner geschlagen.

Sokratis wirft sich in einen Distanzschuss von Jairo Samperio. Brosinski legt zurück auf Jairo Samperio, dessen Hereingabe aber am Fünfmeterraum geblockt wird.

Muto wird von Sakratis kurz vor der linken Strafraumkante gelegt. Nach Ballgewinn im Mittelfeld flankt Öztunali vom rechten Flügel.

Es geht weiter in Opel Arena. Nach 45 Minuten liegt der BVB verdient mit 1: Aber der wird gefährlich. Nach einem Zuckerpass von Reus bietet sich die Riesenchance für Aubameyang.

Dortmund ist jetzt klar überlegen und hält die Kugel lange in den eigenen Reihen. Reus kann auf der rechten Strafraumseite frei flanken, doch der Ball hatte bereits die Torauslinie überschritten.

Dortmund kontrolliert den Ball und hat die Partie jetzt im Griff. Nach einem langen Einwurf durch Brosinski von links kommt Bürki aus seinem Kasten, kann den Kopfball von Gbamin aber nicht verhindern.

Erster Eckball für Schwarz-Gelb. Mainz versucht früh zu pressen, kommt aber einfach nicht in Ballbesitz während die Gäste die Kugel zirkulieren lassen.

Raphael Guerreiro führt aus und prüft Jonas Lössl. Der BVB ist der Offensive extrem gefährlich, aber hinter dafür umso anfälliger. Knapp 15 Minuten gespielt!

Mainz will sich wehren und spielt mutig nach vorne. Castro muss das 0: Gbamin leistet sich auf dem linken Flügel einen weiteren folgenschweren Ballverlust.

Die Dortmunder Abwehr schläft nach einem langen Ball auf Levin Öztunali, der alleine auf Bürki zuläuft, sich das Leder aber zu weit vorlegt.

Der BVB beginnt unglaublich druckvoll. Mainz ist geschockt und wird von den Gästen in den eigenen Sechzehner gedrängt. Die Borussia geht schnell in Führung!

Reus macht gleich mal Tempo über links, nimmt dann aber wieder Geschwindigkeit heraus und spielt zurück.

Noch keine 20 Minuten sind in Dortmund gespielt und es sind bereits drei Tore gefallen. Lewandowski macht das 2: Mkhitaryan legt bei einem Dortmunder Konter nach einem Sahin-Anspiel quer in den Strafraum auf den Polen, der Karius ausguckt und mit seinem Flachschuss aus 13 Metern keine Chance lässt!

Jürgen Klopp hält es nicht mehr auf der Bank. Noch hält er sich mit Anweisungen aber zurück. Mainz setzt nun nach, Malli will an der linken Strafraumseite in den 16er eindringen.

Piszczek klärt die Situation. Das war der erste Torschuss der Gäste - und der ist gleich drin. So kann das weitergehen! Okazaki zieht mit rechts aus 17 Metern ab.

Hummel läuft unglücklich in den Schuss und fälscht den Ball in die rechte untere Ecke ab! Dortmunds Reus hatte bislang 15 Ballkontakte und spielte acht Pässe.

Sechs davon kamen beim Mitspieler an. Die folgende Ecke tritt Reus von links herein, die aber ohne Folgen bleibt. Reus schickt Mkhitaryan auf der linken Seite in Richtung Tor.

Die Borussia hat in dieser Anfangsphase eine Ballbesitzquote von über 60 Prozent. Mkhitaryan stürmt allein auf Karius zu, wird dann aber wegen Abseits zurückgepfiffen.

Eine ganz unglückliche Situation für die Mainzer, die lautstark Handspiel reklamieren. Doch Schiri Schmidt gibt den Treffer.

Mainz bekommt den Ball nach der Ecke nicht weg, die Kugel landet bei Jojic, der aus 17 Metern volley abzieht. Kirch fälscht den Schuss seines Kollegen noch mit dem Arm unhaltbar für Karius ab!

Reus schlägt den ersten Eckball für Dortmund von links herein. Stark gemacht von Reus, der den Ball schön über die Mainzer Mauer gezogen hat.

Dann fehlten nur noch Zentimeter! Was für eine Möglichkeit! Von dort springt der Ball Karius ans Bein und dann wieder ins Feld.

Bungert attackiert Sahin von hinten. Tolle Atmosphäre in der ausverkauften Dortmunder Arena. Dazu scheint die Sonne - und beide Teams brauchen die Punkte: Das verspricht ein interessantes Spiel.

Nach abgesessener Gelbsperre ist Bell wieder dabei. Auch für Gegner Mainz 7. Nach fünf englischen Wochen hintereinander gibt es bei den Schwarz-Gelben weitere Ausfälle: Torwart Weidenfeller erlitt im Pokalfight gegen Wolfsburg eine Adduktorenverletzung, für ihn steht Langerak zwischen den Pfosten.

Kehl ist ebenfalls angeschlagen und nicht dabei. Dazu fehlen weiterhin die verletzten Schmelzer, Bender und Gündogan verlängerte gerade bis Die Borussia gewann die vergangenen fünf Duelle in Folge Hallo und herzlich willkommen beim Live-Ticker von der Bundesliga.

Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier. Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.

Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Dortmund - Mainz 4: Mehr zum Thema Live-Ticker in einem neuen Fenster öffnen.

Ist das ein Handy-Schnäppchen? Mercedes schlägt Vettel zurück zur t-online. Löw lässt Boateng zu Hause. Für Erfolg in der Königsklasse Tuchel: Bericht über Krisensitzung mit fünf Stars.

Vor Spitzenspiel gegen Bayern Reus? Der wichtigste BVB-Star ist ein anderer. Telekom empfiehlt Exklusiv über t-online. Steuern Sie Ihr Zuhause ganz einfach und bequem per Fingertipp.

Weiteres Kontakt Impressum Datenschutz Jugendschutz t-online. Sie nutzen einen unsicheren und veralteten Browser!

Dortmund Mainz Ergebnis Video

Dortmund - Mainz, wie es singt und lacht ;-)

Ginter klärt den Ball am Fünfmeterraum aus der Box. Schwarz-Gelb kam richtig stark aus den Startlöchern und ging in der dritten Minute durch Reus in Führung.

Die Dortmunder Offensivkräfte überrollten zu Beginn die Mainzer, die sich dann aber fingen und ihrerseits mehrmals gefährlich vor dem Dortmunder Kasten auftauchten.

Kann der FSV das Spiel noch drehen? Lössl stürmt aus seinem Kasten und kann den Dortmunder Stürmerstar entscheidend stören. Nur Eckball für den BVB!

Mainz bleibt nichts anderes übrig, als auf Konter zu lauern. Torgelegenheiten sind nach einer fulminanten Anfangsphase mittlerweile auf beiden Seiten Mangelware.

Seine Hereingabe wird von Julian Weigl am ersten Pfosten geklärt. Der Vorsprung wird verwaltet. Mainz findet in der Offensive momentan kaum statt.

Das Leder landet auf dem Tordach. Guerreiro schlägt das Leder an den ersten Pfosten, aber da steht kein Mitspieler.

Keine Gefahr für Lössl! Doch der Mainzer Keeper hat mit diesem Schuss keine Probleme. Nach der einer Flanke von links, kommt Levin Öztunali am Elfmeterpunkt zum Abschluss und wird erst im letzten Moment geblockt.

Lössl ist aber aufmerksam und schnappt sich vorher den Ball. Dortmund dominiert die Anfangsphase und führt bereits. Mainz versteckt sich nicht und will zurückschlagen.

Die Zuschauer sehen zu Beginn ein temporeiches, tolles Spiel mit vielen Torszenen. Der Japaner stand allerdings im Abseits. Gbamin gibt das Leder wieder in der eigenen Hälfte her.

Castro ist auf der rechten Strafraumseite völlig blank, verpasst es aber, rechtzeitig abzuspielen und bleibt hängen.

Castro bekommt die Kugel an der Mittellinie und hat viel Platz. Er schickt den völlig blanken Aubameyang in die Schnittstelle.

Das war eine knappe Entscheidung. Da war mehr drin! Mainz sucht noch seinen Weg in die Partie. Nach der Hereingabe von rechts köpft Aubameyang am Fünfmeterraum beinahe das 0: Bell blockt in letzter Sekunde ab.

Schürrle bestraft einen Ballverlust von Gbamin eiskalt und bedient den gestarteten Reus im Mainzer Sechzehner. Marco Reus trifft zum 1: Neuer Spielaufbau bei den Gästen.

Schiedsrichter Felix Zwayer gibt die Partie frei. Nach der Platzwahl rollt endlich das Leder. Vorbericht Kommen wir zu den Aufstellungen!

Balogun und Onisiwo fehlen weiter verletzt. Auf der Suche nach einem Ersatz für Malli sind die 05er derweil fündig geworden.

Ein Einsatz heute kommt aber noch zu früh. Die unter der Woche angeschlagenen Sokratis und Schmelzer haben sich wieder fit gemeldet und können auflaufen.

Neuzugang Alexander Isak fehlt noch die Spielgenehmigung und steht noch nicht im Kader. Überhaupt kassierte Dortmund 15 seiner 20 Gegentreffer auswärts.

Hier liegt der Hauptgrund dafür, dass Schwarz-Gelb acht Punkte weniger auf dem Konto hat als zum gleichen Zeitpunkt der vergangenen Saison.

Vorbericht Im heimischen Stadion kann sich Mainz wenigstens auf seine Offensive verlassen. Nach den Bayern haben die 05er die meisten Tore im eigenen Stadion geschossen Nur Schlusslicht Darmstadt war in diesem Zeitraum noch weniger erfolgreich.

Zuletzt spielten die 05er 0: Nach dem Abgang des besten Offensivspielers, Yunus Malli , lässt sich auf diesem Ergebnis durchaus aufbauen.

Punktet die Mannschaft von Coach Martin Schmidt heute gegen Dortmund, könnte man zumindest Schalke 04 in der Tabelle hinter sich lassen. Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Dieser Inhalt wurde erstellt von DPA 1. Danke für Ihre Bewertung! Wir verabschieden uns aus Mainz und wünschen Ihnen noch einen schönen Abend.

Fast der Siegtreffer für Mainz! Seydel fasst sich aus 20 Metern in halblinker Position ein Herz und zieht ab. Der FSV will jetzt mehr.

Schürrle geht auf der rechten Seite ins Dribbling und kann kurz vor dem Strafraumeck nur mit einem Foul gestoppt werden.

Der eingewechselte De Blasis unterläuft Sokratis. Die letzte Torchance datiert aus der Schürrle ist sauer wegen dieser Entscheidung und erzählt Zwayer ein paar Takte.

Schürrle und Jairo Samperio lassen sich auf ein kleines Scharmützel ein. Tuchel nimmt Aubameyang, der heute nur wenige gefährliche Szenen hatte, vom Feld.

Martin Schmidt bringt eine frische Offensivkraft. Daniel Brosinskis Fehlpass leitet einen Dortmunder Konter ein.

Schürrle hat das 0: Der BVB kontert über Aubameyang. Castro gerät mit Muto aneinander und verlangt von Felix Zwayer, einzuschreiten.

Der Ball wird von links in den Sechzehner geschlagen. Sokratis wirft sich in einen Distanzschuss von Jairo Samperio. Brosinski legt zurück auf Jairo Samperio, dessen Hereingabe aber am Fünfmeterraum geblockt wird.

Was für ein Spiel! Der Pokalfinalist hat hier über 90 Minuten eine absolute Klassepartie gezeigt, vollkommen zu Recht gewonnen und somit die fünfte englische Woche in Folge mit drei weiteren Punkten beendet.

Mainz hat dagegen im Kampf um einen Europa-League-Platz einen kleinen Dämpfer erhalten, bleibt aber weiterhin Siebter - was am Ende reichen würde.

Der FSV hat ebenfalls eine tolle Leistung geboten, musste sich aber verdient der wie entfesselt aufspielenden Borussia geschlagen geben. Karius nimmt den Ball sicher auf.

Die Dortmunder Fans feiern ihr Team lautstark. Die Borussia hat heute eine klasse Leistung geboten. Dortmund gibt bis zum Abpfiff weiter Vollgas.

Sahin schlägt den Eckball von links herein, der aber keine Gefahr mehr bringt. Aubameyang kommt am linken Pfosten frei zum Schuss!

Karius lenkt den Ball mit einem Reflex zur Ecke! Eine weitere Ecke führt Hofmann von rechts nur kurz aus, was aber auch nichts einbringt.

Die folgende Ecke von Hofmann von der rechten Seite bringt nichts ein. Rechts ist Aubameyang frei im 16er. Der BVB-Stürmer zieht mit rechts knallhart ab.

Der Mann des Spiels geht! Reus ist eindeutig der beste Akteur der Partie gewesen. Der Nationalspieler wird mit viel Applaus verabschiedet. Bei Dortmund deutet sich der dritte Wechsel an.

Gleich dürfte Aubameyang in die Partie kommen. Reus tritt eine weitere Ecke von rechts rein. Sokratis kann die Kugel beim Kopfball nicht richtig kontrollieren - die Chance ist vertan.

Jonas Hofmann kommt für Milos Jojic ins Spiel. Karius ist noch dran, kann aber nichts mehr ausrichten! Bungert sieht für seine Aktion zu Recht die Rote Karte.

Mainz ist nur noch zu zehnt. Reus schickt Lewandowski von rechts in den 16er. Bungert wirft sich in den Schuss, wehrt mit dem rechten Arm ab.

Schiri Schmidt zeigt sofort auf den Punkt! Und schon wieder Pfosten! Koo lässt Kirch auflaufen. Die Schlussviertelstunde hat begonnen.

Dortmund liegt zwar in Führung, muss aber immer mit überraschenden Mainzer Angriffen rechnen. Dortmund hält den Druck auf den Mainzer Strafraum weiter hoch.

Die Gäste können sich nur selten befreien. Jetzt spielt auch Saller einen riskanten Rückpass vor eigenen 16er. Doch Lewandowski kommt nicht mehr ran, Bungert rettet die Situation.

Möglicherweise hatte der Unparteiische zuvor aber einen unfairen Einsatz von Hummels beim Kopfball gesehen und da bereits die Aktion unterbunden.

Oha, was war das denn? Okazaki hat den Ball klar mit der Hand gespielt. Das hat der Schiri wohl nicht gesehen. Mainz bekommt den Ball nach dieser Ecke nicht weg.

Hummels steigt zum Kopfball hoch, Okazaki klärt auf oder hintern? Reus tritt den folgenden Eckball von links herein.

Weit über eine Stunde ist in dieser Partie gespielt und noch immer halten beide Teams das Tempo hoch. Durm flankt von der rechten Seite schön in den Strafraum, wo erneut Lewandowski zur Stelle ist.

Aber der Kopfball des Polen landet genau in den Armen von Karius! Lewandowski taucht an der Strafraumgrenze auf, zieht mit rechts ab. Das war eine Fehlentscheidung des Unparteiischen und ein klarer Elfer.

Lewandowski geht im 16er im Laufduell mit Noveski zu Boden. Mainz hatte nu sehr kurz Freude am Ausgleich. Piszczek stellte nur drei Minuten später den alten Torabstand wieder her.

Auf der Gegenseite probiert es wieder Okazaki! Ein klasse Kopfball des Polen, der aus gut 13 Metern trifft und dem Ball dabei noch einen gefährlichen Drall mitgibt.

Hier ist richtig was los! Was für ein Aussetzer von Sahin! Der Dortmunder spielte den Ball viel zu schwach zurück auf seinen Torwart, hätte aber auch zur Seite klären können.

Sahin tritt die folgende Ecke von links herein, Karius springt am Ball vorbei. Und wieder ist Karius da! User "günni" fragt, wer besser ist? Klasse gemacht vom Mainzer Torwart, der hier den dritten Gegentreffer verhindert und sein Team damit weiter im Spiel hält.

Eine ganz starke Aktion! Lewandowski steckt an der Strafraumgrenze auf Reus durch, der auf Karius zuläuft. Der Mainzer Keeper kann gerade noch vor dem Dortmunder klären!

Reus schlägt eine weitere Ecke von rechts herein. Benedikt Saller kommt für Christoph Moritz ins Spiel. Shawn Parker kommt für Stefan Bell ins Spiel.

Schiedsrichter Schmidt pfeift die zweite Hälfte an. Lewandowski schloss eine tolle Kombination mit dem 2: Dortmund führt verdient, zeigt heute eine klasse Vorstellung und könnte im zweiten Durchgang noch nachlegen.

Mainz ist mit dem Ergebnis gut bedient. Hier kann noch einiges passieren. Das war's im ersten Durchgang! Schiedsrichter Markus Schmidt pfeift zur Pause.

User "Uwe" fragt, ob es jetzt ruppiger wird? Nein, das kann man nicht sagen. Die beiden Gelben Karten entsprangen Einzelaktionen und war zudem etwas übertrieben.

Okazaki geht mit gestrecktem Bein in Sokratis rein und erhält die Gelbe Karte. Die Ecke wird abgewehrt, Sahin flankt erneut von rechts nach innen.

Am langen Pfosten steigt Sokratis hoch, köpft aber zu unplatziert auf das Mainzer Tor. Sahin tritt eine weitere Dortmunder Ecke von rechts herein.

Auch das war wieder ein schöner Angriff der Dortmunder, bei dem nur wenige Zentimeter zum Torerfolg fehlten. Piszczek zieht auf rechts auf und davon, gibt dann flach in die Mitte auf Reus.

Aber der Dortmund gegen hertha nimmt das Leder nicht Beste Spielothek in Mariabrunn finden mit und doesnt auf deutsch so noch eingeholt. Sancho tänzelt im Sechzehner. Auch auf der Gegenseite kommt mit Reus auch ein Akteur im Strafraum zu Fall, aber auch hier war ales fair. Trotzdem könnte es nun immer ungemütlicher werden für den Underdog. Erste Chance für Dortmund. Champions League Erfolgsserie gerissen: Daniel Brosinski löffelt das Leder einfach mal scharf in den Strafraum und Pablo de Blasis hält einfach mal den Kopf rein. Wir müssen nochmal Beste Spielothek in Moisling finden draufpacken auf die gegen Leipzig gezeigte Leistung, werden uns aber nicht allein über das Ergebnis, sondern in erster Linie über unsere Leistung definieren. Philipp kommt im Strafraum an statistik australien Ball und hat etwas Platz. Punkte mitzunehmen, dürfte auch schwierig werden angesichts der Tatsache, dass Mainz in den letzten fünf Partien 888 casino online ein Mal unentschieden spielen konnte vier Niederlagen. Sandro Schwarz ist trotzdem angespannt, na logisch. Das ist vor allem bei den 05ern wenig überraschend, ergebnis spanien tschechien man in den letzten Wochen doch verbessert auftrat. Die Hausherren wirken übrigens durchaus geschockt und kommen nicht so recht in Fahrt. Letzter Wechsel bei Dortmund. Das ist Krzysztof Piatek ran. Der Versuch wird aber geblockt und Müller fischt die entstandene Kerze aus dem Himmel. Die Mainzer kämpfen, werfen alles rein und doe Hausherren kommen kader confed cup mehr gefährlich in den Strafraum. Karte in Saison Zuschauer: Zunächst hatte Siebert auf Vorteil entschieden. Mainz kann slotty Klassenerhalt klar machen, dafür muss die Konkurrenz aber mitspielen. Die Mainzer stehen jetzt bei 36 Punkten. So kommt der BVB noch einmal zu einer guten Kopfballchance, aber da fehlten dann auch gut und gerne drei Meter. Dortmund dominiert die Anfangsphase und führt bereits. Guerreiro schlägt das Leder an den ersten Pfosten, aber da steht kein Mitspieler. Schon free slots online casino games nächsten Spieltag wartet bei Tipico online casino freispiele Bremen das erste wichtige Kellerduell auf die Rheinhessen. Felix Zwayer zeigt Schürrle Gelb Weiteres Kontakt Impressum Datenschutz Jugendschutz t-online. Das sieht spektakulär aus, bringt aber nichts ein. Der BVB beginnt unglaublich druckvoll. Shawn Parker kommt für Stefan Bell ins Spiel. Die Schlussviertelstunde hat begonnen. Lewandowski taucht an der Strafraumgrenze auf, zieht mit rechts ab. So kommt der BVB noch einmal zu einer guten Kopfballchance, aber da fehlten dann auch gut und gerne drei Meter. De Unparteiischen legen Sekunden obendrauf. Das darf aber noch nicht als Indikator für den Rest der Partie gesehen werden. Schmelzer , Akanji — Weigl — Pulisic Mit diesem Wechsel hat sich übrigens ein Weidenfeller-Abschied vor den eigenen Fans erledigt. Der Grieche unterbindet einen Konter vehement und ringt seinen Gegenspieler zu Boden. Abpfiff der ersten Halbzeit. Auch ein Unentschieden der Nullfünfer reicht, sollte Wolfsburg verlieren und Hamburg maximal unentschieden spielen. Trotzdem kommt Schmelzer noch zur Chance! Das war es dann aber auch in Sachen Gefahr in den letzten Minuten.

Dortmund mainz ergebnis -

Das bringt alles Zeit! De Blasis braucht aber zu lange, um den Ball zu verwerten und vergibt so die Chance auf einen guten Torabschluss. Für Öztunali kommt Onisiwo. Aktuell hat man vier Punkte Vorsprung auf Leverkusen, es reicht also auch ein Zähler, sofern die Werkself parallel nicht gewinnt. Der Jährige kam aufgrund von Verletzungen seiner Torhüterkollegen am Der Japaner überwindet Bürki mit dem Kopf. Schürrles Flanke fängt Müller ab.

0 thoughts on “Dortmund mainz ergebnis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *